Skip to main content

Sie wollen eine Vibrationsplatte kaufen oder sich zu diesem Thema informieren? Dann sind Sie hier genau richtig!

 

Frau beim Vibrationstraining

Die im folgenden dargestellten Informationen helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung für Ihre eigenes Vibrationsgerät. Dadurch stellen Sie sicher, dass Sie die für Ihre Anforderungen optimale Vibrationsplatte kaufen. Die Vibrationstrainer weisen unterschiedliche Eigenschaften auf, sodass die Wahl des richtigen Vibrationsgerätes entscheidend für den Trainingserfolg ist. Wir werden noch mehr Vibrationsplatten testen und Vibrationsplatten Test Videos für Sie erstellen!

 

 

Preisvergleich

Vergleichen Sie ganz einfach alle Funktionen, sowie Preise auf unserer Seite. Sie sparen sich so den Preisvergleich auf Seiten, auf denen Sie keine Funktionen vergleichen können. In den Produkttabellen zeigen wir Ihnen immer direkt das günstigste Angebot, auf den Produktseiten hingegen finden Sie alle Preise. Dort finden Sie auch immer den Amazon-Preis.

 

4 Vibrationsplatten ohne Säule aus unterschiedlichen Preiskategorien

1234
VITALmaxx 07125 Vibrationstrainer | Power Vibro Plate | Ganzkörpertraining | Inkl. Trainingscomputer & Fernbedienung | Inkl. Expanderbänder mit Griffen | Blau-Schwarz - TESTSIEGER* Sportstech Profi Vibrationsplatte VP300 mit 3D Wipp Vibrations Technologie + Bluetooth A2DP Musik, Riesige Fläche,2 Kraftvolle Motoren + einmaliges Design + Trainingsbänder + Fernbedienung - LifePlate 1.0 - Die mobile Vibrationsplatte. Nachfolgemodell der beliebten TVX5 - Maxxus Erwachsene Lifeplate 3.1 Vibrationsplatte, Silber-Schwarz, 785 x 420 x 170mm -
ModellVITALmaxx VibrationstrainerSPORTSTECH Vibrationsgerät VP300MAXXUS LifePlate 1.0MAXXUS Vibrationsplatte LifePlate 3.1
Bewertung
SystemSeitenalternierendTriaxial 3DVertikalSeitenalternierend
Preis

ab 199,96 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 389,00 € 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

259,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 434,89 € 990,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details & Preisvgl.Amazon Details & Preisvgl.Amazon Details & Preisvgl.Amazon Details & Preisvgl.Amazon

 

Gratis Download der 10 effektivsten Vibrationsübungen

 

 

Jede Übung mit Bildern und Hinweise zur richtigen Ausführung

 

Die 10 effektivsten Übungen für alle Muskelgruppen

 

Mit diesen Übungen werden Sie Muskeln aufbauen und Fett verbrennen

 

Hier Klicken, um Übungen
gratis zu erhalten!

 

Eigene Vibrationsplatten Test-Videos: Vibro Shaper

 

Navigation

 

 

HIER: Amazon Bestsellerliste

 

 

Anwendungsgebiete für Vibrationsplatten

Vibrationsplatte kaufen für Fitness und Beauty

Im Bereich Fitness und Beauty kommen Vibrationsplatten zum Einsatz, um durch den Muskelkraftaufbau den eigenen Grundumsatz zu erhöhen. Dadurch werden Kalorien verbrannt. Viele Muskeln verbrauchen auch viel Energie. Nicht nur während des Trainings!

Das Bild zeigt einen Bauch und ein Maßband. Abnahmen.

Je nach Vibrationstrainer werden bis zu 3.000 Muskelkontraktionen pro Minute im Muskel ausgelöst. Nahezu 97% Ihrer Muskelfasern im Körper werden trainiert. Im Vergleich zu einem normalen und anstrengenden Workout sind dies mehr als doppelt so viel. Dies liegt daran, dass der Durchschnittsmensch nur etwa 60% seiner Muskeln bewusst steuern kann. Eine Vibrationsplatte kaufen macht also genau dann Sinn wenn Sie genau diese Muskeln trainieren möchten.

Auch eine Studie zeigt, dass Vibrationstraining langfristig beim Abnehmen hilft und dies bei geringem Zeitaufwand. Im Vergleich zum Trainieren an herkömmlichen Fitnessgeräten ist der Zeitaufwand verschwindend gering.

Zusätzlich zur Gewichtsreduzierung kann im Bereich von Bauch-Beine-Po und Anti-Cellulite ein überzeugendes Beautyergebnis erzielt werden. Durch das Training wird Ihre Durchblutung gefördert. Das führt zu einer positiven Veränderung Ihres Hautbildes.

 

Low Carb Weight System

 

Vibrationsplatte kaufen für medizinische Zwecke

Auch Mediziner und Physiotherapeuten setzen Vibrationstrainer zur Rehabilitation und Vorsorge ein. Insbesondere Patienten mit Osteoporose, Muskelschwäche oder mit chronischen körperlichen Beschwerden profitieren von der Vibrationstherapie. Rückenschmerzen werden so behandelt.

Vibrationsboard zu medizinischen Zwecken zwecken Nutzen.

Hierbei ist zu beachten, dass jede Altersgruppe unterschiedliche Bedürfnisse hat. Außerdem ist die Gesundheit keinesfalls eine Frage des Alters. Forscher entwickeln seit einigen Jahren gelenkschonende Vibrationsgeräte, als auch spezielle Übungen zur Lockerung, Mobilisierung sowie Kräftigung. Mit Hilfe des Vibrationsboards können Verletzungen wie z.B. Bänderverletzungen in der Nachsorge therapiert werden. Muskeln werden so behutsam wieder aufgebaut. Eine Vibrationsplatte kaufen für medizinische Zwecke macht also durchaus Sinn!

Wichtig ist auch, Vibrationstraining stabilisiert das Skelett. Der gesunde Mensch besitzt über 650 Muskeln im ganzen Körper. Allein 140 Muskeln stabilisieren den Rücken. Die Muskeln, die innen an der Wirbelsäule sitzen halten die Wirbel in der richtigen Position. Werden sie trainiert, kann dies vor Bandscheibenvorfällen und Rückenschmerzen schützen.

Heutzutage steht fest, dass Muskeltraining auch vor ernsthaften Krankheiten schützt. Muskelzellen in Bewegung und Kontraktion schütten Myokine aus. Diese sind hormonähnlichen Botenstoffe, welche vor vor Diabetes Typ II schützen sowie Herz-Kreislauf-System, Fettstoffwechsel, Gehirn und Gefäßwände positiv beeinflussen.

 

Vibrationsplatte kaufen für Leistungssport

Bild zeigt eine Tartanbahn. Dies soll zeigen, dass Vibrationsplatten für den Leistungssport eingesetzt werden können. Im Profisport wird das Vibrationsboard ergänzend zum Standardtraining eingesetzt. So werden zusätzliche Reize gesetzt. Vibrationsplatten erfreuen sich in Sportarten wie Golf, Ski und Fußball großer Beliebtheit. Im Volleyball werden beispielsweise gezielt Vibrationsgeräte für das das Sprung-, Reaktivkraft- und Koordinationstraining eingesetzte. Zusätzlich zum Muskelkräftigung sind Entspannungs- und Flexibilitätsübungen sehr gefragt. Auch Leistungssportler berichten nach Vibrationstraining von Muskelkater, in Bereichen, die vorher so nicht wahrgenommen wurden. Dies bestätigt den Fakt, das Vibrationstraining zusätzlich die Tiefenmuskulatur anspricht, welche beim normalen Training so nicht angesprochen werden kann. Gerade diese Muskeln sind aber extrem wichtig für das gesamte Zusammenspiel der Muskeln während des Wettkampfs beziehungsweise während des Spiels.

 

Das Wichtigste auf einen Blick

✅ Training von ca. 97% Ihrer Muskelfasern

✅ Abnehmen durch Muskelaufbau

✅ Stabilisierung des Rückens

✅ Fördert Durchblutung

 

 

4 Vibrationsplatten mit Säule aus unterschiedlichen Preiskategorien

1234
BH Fitness COMBO DUO YV56, grau-silber, Vibrationstrainer, Vibrationsplatte, Cellulite Behandlung, 2 Led-Bildschirme, 3 Massagebänder, 5 Programme - AsVIVA V7 Vibrationsplatte Cardio VII mit 700W Motor, 20-60Hz, Gummipuffer und 7 Zoll Farbdisplay mit Animationen - Vibrationsplatte, Vibration Trainings-Gerät für Bauch Beine Po "CRAZY-FIT-MASSAGE" - effektiver Vibrationstrainer - 4 Programme - 2 Fitnessbänder - Steuerpult mit LED Anzeige - Lifeplate Erwachsene 7.0 Vibrationsplatte, Weiß, 1270 x 890 x 1545 mm -
ModellBH Fitness Vibrationsplatte COMBO DUOVibration Plate AsVIVA V7Crazy Fit MassageMAXXUS Lifeplate 7.0
Bewertung
SystemTriaxial 3DVertikalSeitenalternierendTriaxial 3D
Preis

ab 979,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 926,99 € 929,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 264,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.790,00 € 4.990,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details & Preisvgl.AllyouneedDetails & Preisvgl.ebayDetails & Preisvgl.Nicht VerfügbarDetails & Preisvgl.Amazon

 

Gibt es eine spezielle Zielgruppe, die eine Vibrationsplatte kaufen sollte?

Bild mit Lupe, welche die Zielgruppe der Vibrationsplatte zeigt.

Ein großer Vorteil der Vibrationstrainer ist, dass sie sich an ein ausgesprochen breites Zielpublikum richten. Längst sind die Zeiten vorbei, in den Vibrationsgeräte ausschließlich Leistungssportlern zur weiteren Kraftsteigerung, Zunahme der Beweglichkeit sowie für schnelle Rehabilitation zur Verfügung standen. Heutzutage hat der Vibrationstrainer Einzug in deutschen Haushalten und Fitnesscentern gefunden. Jedoch sind Vibrationsgeräte nicht nur im Hausgebrauch anzutreffen – auch viele Wellness-Center, Arztpraxen oder Reha-Zentren sind im Besitz von Vibrationstrainern.

Jung und Alt kann eine Vibrationsplatte kaufen. Diese kann unabhängig vom Geschlecht eingesetzt werden. Da sich die Gerät auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Möglichkeiten einstellen lässt, ist es möglich selbst im Seniorenalter mit dem Vibrationstraining zu beginnen. Für Senioren bietet dieses Training gegenüber anderen Trainingsmethoden einige Vorteile. Es müssen keine schweren Gewichte eingesetzt werden um die Muskeln zu aktivieren. Zusätzlich ist es möglich der unter älteren Menschen stark verbreitete Osteoporose entgegenzuwirken. Weitere Anwendungsmöglichkeiten können dem Abschnitt „Welche Erfolge können Sie in den einzelnen Anwendungsbereichen erzielen“ entnommen werden.

Zu beachten ist, dass Kinder und Jugendliche, außer mit therapeutischem Ansatz, kein Krafttraining absolvieren sollten. Eine Vibrationsplatte kaufen für Kinder bis zu mindestens 16 Jahren ist nicht zu empfehlen. Des weiteren ist eine gewisse Grundmuskulatur vonnöten. Schwangere, sowie Personen mit Herzschrittmachern und künstlichen Gelenken, sowie Epileptiker, sollten das Training mit dem Vibrationsgerät meiden. Wer unter anderen Defiziten leidet oder sich bei bestimmten medizinischen Fragen unsicher ist, sollte unbedingt einen Arzt aufsuchen.

 

Anfänge und Prinzp der Vibrationsplatte

Anfänge des Vibrationstrainings

Die Anfänge der Vibrationstechnologie gehen bis auf das Jahr 1869 zurück. Der US-Amerikaner George Taylor setzte diese zur Vibrationstherapie von Arm und Rücken ein. Um 1970 entwickelte Prof. Dr. Vladimir Nazarov ein Trainingssystem, welches in der Raumfahrt der Sowjetunion Anwendung fand. Das Vibrationstraining war hierbei im schwerelosen Raum vorgesehen, um Muskel- und Knochenschwund bei längeren Aufenthalten im Weltraum entgegenzuwirken. Seit 1996 kann man im freien Handel die Vibrationsplatte kaufen. Der Grundstein für die Erfolgsgeschichte war gelegt. Haben Sie tiefer gehendes Interesse an der Geschichte von Vibrationstrainern finden Sie mehr dazu auf Wikipedia.

Prinzip des Vibrationstrainings

Bevor Sie sich eine Vibrationsplatte kaufen, sollten Sie das System dahinter verstehen. Beim Training steht die übende Person auf einer vibrierenden Platte und führt ausgleichende Bewegungen aus. Dabei versucht sie die Ausgangshaltung beizubehalten. Hierbei werden Dehnreflexe der Muskulatur ausgelöst und Muskelkontraktionen hervorgerufen. Vereinfacht gesagt, gerät der Körper aus dem Gleichgewicht und will jedoch naturgemäß sein Gleichgewicht wieder herstellen. Zu diesem Zweck werden die Muskeln aktiviert. Die intensiven Muskelkontraktionen innerhalb der kurzen Zeitabstände führt zu einem verstärkten Trainingseffekt. Wenige Minuten pro Tag reichen dabei aus, um spürbare Effekte zu erzielen. Für das Vibrationstraining haben sich auch die Begriffe Whole Body Vibration (WBV), Beschleunigungstraining und stochastisches Resonanztraining etabliert.

 

Welche Vibrationsplatte kaufen – Die Kaufberatung

Bevor Sie sich auf die große Anzahl an Vibrationsplatten stürzen, sollten Sie sich zunächst die sechs wichtigsten Fragen beantworten:

 

1. Für welchen Anwendungsbereich möchte ich die Vibrationsplatte kaufen?

2. Vibrationsplatte kaufen, die über eine Säule verfügt?

3. Welches Budget steht mir zur Verfügung?

4. Welche Modi und Trainings-Features bietet das Gerät?

5. Muss Rücksicht auf Ihre Nachbarn nehmen?

6. Ist der Vibrationstrainer für mein Körpergewicht geeignet?

 

Im folgenden werden wichtige Informationen und Empfehlungen zu den Fragestellungen bereitgestellt. Wenn Sie diese beherzigen, werden Sie lange Freude an Ihrer Vibrationsplatte haben. Die gewünschten Trainingserfolge werden sich rasch einstellen.

 

Für welchen Anwendungsfall möchte ich die Vibrationsplatte kaufen?

Zunächst sollten Sie sich überlegen, welche Trainingsziele Sie verfolgen. Wie im Abschnitt Prinzip des Vibrationstraining beschrieben, wird dem Körper durch die Vibrationen eine Bewegung aufgezwungen.

Das Bild zeigt eine Dartscheibe mit Pfeil in der Mitte. Dies soll verdeutlichen, dass man sich über das persönlich Ziel, dass man mit der Vibrationsplatte erreichen möchte, im klaren sein muss.

Der Körper reagiert darauf, indem Dehnreflexe der Muskulatur ausgelöst werden. Muskelkontraktionen werden hervorgerufen.

Wenn Sie sich dieses Prinzip klar machen, dann ist es selbstverständlich, dass die Bewegung des Vibrationstrainers eine wichtige Rolle spielt.

Ebenso wichtig ist die Amplitude. Diese bestimmt das Bewegungsausmaß des Vibrationsgeräts.

Der dritte entscheidende Faktor ist die Frequenz. Diese definiert zusammen mit der Amplitude die Beschleunigung, welche auf den Körper einwirkt. Da dies entscheidende Faktoren für Ihren Trainingserfolg sind, werden wir Ihnen diese im folgenden näher erläutern.

 

Informieren Sie sich über die unterschiedlichen Bewegungsrichtungen bevor Sie Ihr Vibrationsplatte kaufen. Dies hat einen entscheidenden Einfluss auf Ihren Erfolg!

Grundsätzlich wird zwischen den folgenden drei Bewegungen unterschieden:

 

  • Vertikales System

Vibrationsplatte mit vertikalem System

Vertikal vibrierende Systeme besitzen eine starre Trittfläche. Diese bewegt sich vertikal auf und ab. Diese Art von Vibrationsplatte kaufen sich vor allem Sportler, die Muskelgruppen entlang der transversalen Achse (Körperachse) animieren möchten. Sprich mit diesem System werden hauptsächlich die Muskeln von Fuß bis Becken trainiert. Technische Details zu diesen Geräten finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten Powrx VibrationsplatteMaxxus Lifeplate 1.0, Schmidt Sportsworld Vibrationsplatte, Vibration Plate AsVIVA V7 und POWRX Vibrationsplatte Active Evolution 3.5.

 

  • Seitenalternierende / Oszillierendes  Systeme

Vibrationsplatte mit seitenalternierendem SystemWenn Sie eine Vibrationsplatte kaufen, die eine seitenalternierende / oszillierenden Technik hat, führt die Trittfläche eine wippende Bewegung aus. Diese seitenalternierende Bewegung imitiert den menschlichen Gang. Aufgrund Ihrer physiologischen Anregung hat dieses Sytem den Vorteil wesentlich größere Trainingsreize (z.B. deutlich größere Bewegungsamplitude) zu setzten. Da sich dieses System am ehesten den Bewegungen des Trainierenden anpasst, wird es von Experten und Anwendern favorisiert. Technische Details zu diesen Geräten finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten Lifeplate 3.1Vitalmaxx Vibrationstrainer, Skandikia Vibrationsplatte 600, Vibro Shaper Kaufen, Vibrationsplatte Slim 2017, Tecnovita Vibrationsboard, Crazy Fit Massage und NEWGEN Medicals Vibrationsplatte.

 

  • Triaxiales 3D System

Vibrationsplatte mit 3D triaxialem System

Wenn Sie ein Vibrationsplatte kaufen, welche auf einem 3D-Systemen basiert, sieht es anders aus. Bei diesen bewegt sich die Trittfläche zusätzlich horizontal. Bei diesem System werden zusätzlich die Muskeln angeregt, die für sagittale Bewegungen (von vorne nach hinten verlaufend) und für Bewegungen in der Frontalebene (von links nach rechts und von oben nach unten verlaufend) benötigt werden. Vereinfacht gesagt, werden die Muskeln, die für frontale und seitliche Bewegungen zuständig sind aktiviert und somit trainiert. Deshalb werden diese Vibrationsgeräte auch triaxial genannt. Technische Details zu diesen Geräten finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten Vibrationsgerät VP300, Skandikia Home Vibration Plate 500, BH Fitness Vibrationsplatte COMBO DUO und MAXXUS Lifeplate 7.0.

 

Unser Fazit

Wir empfehlen Ihnen das 3D-System und das oszillierende bzw. seitenalternierende System. Diese empfinden die Bewegungen Ihres Körpers am besten nach. Der Trainingseffekt im Vergleich zum vertikalen Vibrationsgerät ist wesentlich höher. Sparen Sie nicht am falschen Ende beim Vibrationsplatte kaufen! Sie werden Ihre Ziele schneller erreichen.

Die Frequenz der Vibration wird in Hz (Hertz) angegeben. Diese legt fest, wie oft der Vibrationstrainer pro Sekunde vibriert. Bei einer Frequenz von 15 Hz, werden beispielsweise 15 Vibrationen durch den Motor / die Motoren ausgelöst.

Das Bild zeigt die Definition der Frequenz.

Der Frequenzbereich kann je nach Vibrationsbewegung variieren. Während bei Vibrationsplatten mit seitenalternierendem System Frequenzen zwischen 5 und 30Hz gängig sind, findet man bei vertikal vibrierenden Systemen Frequenzen zwischen 15 und 60Hz. Bei 3D-Systemen kommen Frequenzen von 3 bis 45 Hz zum Einsatz. Je nach gewünschten Trainingsziel muss hier der entsprechende Frequenzbereich gewählt werden.

Wenn Sie sich eine Vibrationsplatte kaufen mit 3D-System, können diese jedoch trotz geringerer Frequenzen anspruchsvoller sein als ein vertikales System mit höherer Frequenz. Dies rührt daher, da das 3D-System mehr Muskelgruppen anregt und durch zwei Motoren angetrieben wird. Beide bewegen das Vibrationsgerät mit einer bestimmten Frequenz.

Grundsätzlich kann jedoch gesagt werden, dass sich die Trainingsintensität mit zunehmender Amplitude und Frequenz erhöht.

Die Amplitude ist der wichtigste Parameter um die Trainingsintensität festzulegen. Sie legt den Weg der Auslenkung der Trittfläche fest. Angegeben wird sie meist in der Einheit mm. Werden Sie sich der Wichtigkeit bewusst, bevor Sie überstürzt eine Vibrationsplatte kaufen.

Das Bild zeigt die Definition einer AmplitudeJe größer die Amplitude bei gleichbleibender Frequenz, desto höher ist die Beschleunigungskraft, die auf den Körper einwirkt. Hieraus resultiert schlussendlich wieder eine entsprechend gleichgroße Gegenreaktion durch die hervorgerufenen Muskelkontraktionen.

Schauen Sie, dass der Vibrationstrainer über einen weiten Amplitudenbereich und möglichst fein einstellbare Amplitudenwerte durch viele Zwischenschritte verfügt. So können Sie das Training flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassen. Ein optimales Training ist sichergestellt!

Wenn Sie eine Vibrationsplatte kaufen mit seitenalternierendem System, ist die Amplitude durch die Stellung der Beine individuell wählbar. Der Amplitudenbereich kann für jeden einzelnen Vibrationstrainer aus den Produktseiten oder dem Vergleich „Vibrationsplatten ohne Säule entnommen werden.

 

Vibrationsplatte kaufen die über eine Säule verfügt?

Die Entscheidung ob Sie ein Vibrationsgerät mit oder ohne Säule kaufen hängt hauptsächlich davon ab, wie viel Platz Sie haben und wie groß ihr Budget ist. Die beiden Varianten verfügen jedoch noch über weitere Vor- und Nachteile die im folgenden erörtert werden.

 

Das Bild zeigt einen Vibrationstrainer mit Säule.Eine Vibrationsplatte mit Säule benötigt mehr Platz und ist meist, nicht immer, teurer als Geräte ohne Säule. Jedoch besitzen diese meist einen stärkeren Motor und erlauben den Anwendern weitaus mehr Übungs- und Anwendungsmöglichkeiten. Zusätzlich haben diese Vibrationstrainer den Vorteil, dass sie größer, schwerer und belastbarer als die ohne Säule sind. Personen mit einem Körpergewicht von über 120kg empfehlen wir in dieser Kategorie zu vergleichen. Hier werden Sie fündig und dem Vibrationstraining steht nichts mehr im Weg. Die Vibrationsgeräte mit Säule verfügen meist über einen integrierten Trainingscomputer. Dieser versorgt Sie als Anwender während der Übungseinheit mit nützlichen Informationen. Dauer, Intensität und Kalorienverbrauch bekommen Sie angezeigt. Des Weiteren können Sie über den Trainingscomputer Einstellungen für das Training vornehmen. Eine Vibrationsplatte kaufen, die eine Säule hat macht unter anderem auch insbesondere Sinn für ältere Menschen. Die Sicherheit sich während dem Training festhalten zu können, ist ein klarer Vorteil. Sicherlich gibt es auch weitere Vorteile für alle Anwender!

 

Das Bild zeigt eine Vibrationsplatte ohne Säule.

Die Vibrationsplatte ohne Säule ist in der Anschaffung meist, nicht immer, preiswerter, ist kompakter und ausgesprochen platzsparend. Stellen Sie das Vibrationsboard nach der Übungseinheit bequem unter das Bett oder verstauen Sie diese im Schrank. Achten Sie beim Vibrationsplatte kaufen deshalb auf die Maße, die Ihnen wichtig sind. Im Vergleich zu Vibrationsgeräten mit Säule sind die Übungs- und Anwendungsmöglichkeiten eingeschränkter. Vibrationsboards ohne Säule werden in der Regel über eine Fernbedienung bedient. Teilweise in Form einer Uhr. So können auch während der Trainingseinheit Einstellungen vom Anwender geändert werden. Das maximale Benutzergewicht liegt bei den Vibrationsplatten ohne Säule bei 120kg.

 

HIER: Amazon Bestsellerliste

 

Vibrationsplatte kaufen – Welches Budget?

Bild zeigt einen Mann und Geldnoten. Soll das Budget um eine Vibrationsplatte kaufen zu können darstellen.

Sie sollten sich bezüglich des Budgets „Vibrationsplatte Kaufen“ Gedanken machen, um möglichst lange Freude an Ihrem Vibrationsgerät zu haben. Unter Vibrationsplatten ohne Säule im Vergleich haben wir Produkte in diverse Preisklassen unterteilt. Dies soll Ihnen helfen sich mit den unterschiedlichen Preisklassen vertraut zu machen und das, für Ihre Ansprüche entsprechende Vibrationsboard zu finden.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Qualität mit dem Preis der Produkte steigt. So werden in höherpreisigen Vibrationsgeräten auch hochwertige Antriebselemente für die Erzeugung der Vibrationen verbaut. Zusätzlich weisen Vibrationsboards aus Mittel- und Oberklasse meist eine höhere Standfestigkeit auf. Sie verfügen außerdem über ausgereiftere Dämpfungstechnologien.

Damit Sie die für Ihre Anforderungen optimale Vibrationsplatte kaufen, sollten Sie sich überlegen wie oft Sie das Vibrationsboard pro Woche nutzen möchten. So können Sie einen Kompromiss aus Preis und Qualität entsprechend Ihrer Ansprüche finden.

Sie sollten dabei im Hinterkopf haben, dass ein Mitgliedschaftsbeitrag in einem Fitnessstudio oft bei ca. 50€ pro Monat beginnt. Kaufen Sie von diesem Geld ein Vibrationsboard, so ist diese in etwa so teuer wie der Beitrag für ein halbes Jahr Training in einem Fitnessstudio. An Ihrem eigenen Vibrationsgerät werden Sie jedoch viel länger Freude haben und Sie holen sich das Training direkt zu sich nach Hause.

 

 

Welche Modi und Trainings-Features bietet das Gerät?

Zeigt Features der VP300 Je nach Vibrationsgerät verfügen diese über nützliches Zubehör und Zusatzfeatures, die Sie beim Training unterstützen oder wichtige Informationen liefern.

So sind Trainingsgurte, die während dem Training eingesetzt werden sehr beliebt. Wenn Sie eine Vibrationsplatte kaufen werden diese meist mitgeliefert.

Großer Beliebtheit erfreuen sich auch Trainings DVDs und Trainingsposter. Diese liefern nützliche Informationen zum Thema Vibrationstraining und stellen diverse Übungen vor.

Einige Vibrationsplattenhersteller stellen hierfür extra eine App bereit, so dass Sie jederzeit über ihr Handy Zugriff auf relevante Informationen haben.

Um ihr Training zu analysieren werden mit Hilfe eines Displays Daten wie beispielsweise Zeit, Kalorien, Distanz, Geschwindigkeit und Modus dargestellt.

Des Weiteren verfügen Vibrationsgeräte über unterschiedlichste Trainingsprogramme (Modi) oder lassen sich individuell auf eine bestimmte Frequenz bzw. Amplitude einstellen. In den Produktdetails oder dem Vergleich „Vibrationsplatten ohne Säule finden Sie für jedes Vibrationsboard die entsprechenden Informationen bezüglich Zubehör und Trainings-Features. Informieren Sie sich bevor Sie die Vibrationsplatte kaufen.

 

Wird der Nachbar in einer Wohnung durch meine Training mit der Vibrationsplatte gestört?

Je nach Gerät verfügen diese über unterschiedliche Dämfungssyteme und Dämpfungsgrade. Nähere Informationen finden Sie für jedes Vibrationsgerät in den Produktdetails oder dem Vergleich „Vibrationsplatten ohne Säule.

Um sicher zu stellen das Nachbarn in Mietwohnungen nicht gestört werden, empfehlen wir besonders leise und gut gedämmte Geräte. Die Lautstärke und die Weitergabe der Vibrationen an den Fußboden (Parkett, Fliesen, etc.) kann durch Vibrationsdämpfer zusätzlich weiter reduziert werden.

Einige Hersteller bieten extra Dämpfungsmatten als Unterlage für Ihre Vibrationsplatte an. Natürlich können genauso gut Matten aus anderen Bereichen zur Dämpfung verwendet werden. Allen, die sich eine Vibrationsplatte kaufen, empfehlen wir die folgenden Produkte. Einige der Produkte haben sich bei Waschmaschinen zur Dämpfung bewährt.

 


POWRX Dämpfungsmatte Vibrationsplatte

69,80 € 84,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Amazon


fit4form Bodenschutzmatte 140 x 80 cm

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Amazon


DREHFLEX – Vibrationsdämpfer

10,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Amazon

 

Ist der Vibrationstrainer für mein Körpergewicht geeignet?

Wage mit Maßband wird dargestellt. Es ist von Modell zu Modell unterschiedlich, bis zu welchem maximalen Körpergewicht das Vibrationsgerät ausgelegt ist. Schauen Sie, dass Sie die, für Ihr Körpergewicht passende Vibrationsplatte kaufen. Der Großteil der Vibrationsboads hält jedoch einem Körpergewicht von 100 kg problemlos stand. Im Bereich der Vibrationsplatten ohne Säule werden Sie bis 120kg fündig. Bis 180kg Benutzergewicht schauen Sie bitte bei den Vibrationsplatten mit Säule. Dort werden Sie fündig. Für detaillierte Informationen schauen Sie bitte in den Vergleichen „Vibrationsplatten ohne Säule und „Vibrationsplatte mit Säule„.

 

 

4 Vibrationsplatten ohne Säule aus unterschiedlichen Preiskategorien

1234
VITALmaxx 07125 Vibrationstrainer | Power Vibro Plate | Ganzkörpertraining | Inkl. Trainingscomputer & Fernbedienung | Inkl. Expanderbänder mit Griffen | Blau-Schwarz - TESTSIEGER* Sportstech Profi Vibrationsplatte VP300 mit 3D Wipp Vibrations Technologie + Bluetooth A2DP Musik, Riesige Fläche,2 Kraftvolle Motoren + einmaliges Design + Trainingsbänder + Fernbedienung - LifePlate 1.0 - Die mobile Vibrationsplatte. Nachfolgemodell der beliebten TVX5 - Maxxus Erwachsene Lifeplate 3.1 Vibrationsplatte, Silber-Schwarz, 785 x 420 x 170mm -
ModellVITALmaxx VibrationstrainerSPORTSTECH Vibrationsgerät VP300MAXXUS LifePlate 1.0MAXXUS Vibrationsplatte LifePlate 3.1
Bewertung
SystemSeitenalternierendTriaxial 3DVertikalSeitenalternierend
Preis

ab 199,96 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 389,00 € 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

259,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 434,89 € 990,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details & Preisvgl.Amazon Details & Preisvgl.Amazon Details & Preisvgl.Amazon Details & Preisvgl.Amazon

4 Vibrationsplatten mit Säule aus unterschiedlichen Preiskategorien

1234
BH Fitness COMBO DUO YV56, grau-silber, Vibrationstrainer, Vibrationsplatte, Cellulite Behandlung, 2 Led-Bildschirme, 3 Massagebänder, 5 Programme - AsVIVA V7 Vibrationsplatte Cardio VII mit 700W Motor, 20-60Hz, Gummipuffer und 7 Zoll Farbdisplay mit Animationen - Vibrationsplatte, Vibration Trainings-Gerät für Bauch Beine Po "CRAZY-FIT-MASSAGE" - effektiver Vibrationstrainer - 4 Programme - 2 Fitnessbänder - Steuerpult mit LED Anzeige - Lifeplate Erwachsene 7.0 Vibrationsplatte, Weiß, 1270 x 890 x 1545 mm -
ModellBH Fitness Vibrationsplatte COMBO DUOVibration Plate AsVIVA V7Crazy Fit MassageMAXXUS Lifeplate 7.0
Bewertung
SystemTriaxial 3DVertikalSeitenalternierendTriaxial 3D
Preis

ab 979,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 926,99 € 929,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 264,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.790,00 € 4.990,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details & Preisvgl.AllyouneedDetails & Preisvgl.ebayDetails & Preisvgl.Nicht VerfügbarDetails & Preisvgl.Amazon

 

Vibrationsplatten Test – Vibrationsplatten Erfahrungsbericht

Wir erstellen für Sie exklusiv Vibrationsplatten Tests, in welchen wir unsere Erfahrungen mit der Vibrationsplatte mit Ihnen teilen. Dieser Vibrationsplatten Test wird immer aus einem oder zwei Test Videos und einem Vibrationsplatten Erfahrungsbericht bestehen. Derzeit haben wir für Sie den Vibro Shaper getestet. Hier finden Sie den Vibro Shaper Erfahrungsbericht.

Der Vibrationsplatten Test bzw. auch der Vibrationsplatten Erfahrungsbericht ist folgendermaßen aufgebaut.

   1. Technische Daten  

   2. Design und Verarbeitung      

   3. Zubehör und Lieferumfang

   4. Handhabung und Trainingsprogramme       

   5. Vorteile und Nachteile

   6. Vergleich mit anderen Produkten 

   7. Preis-Leistung

   8. Fazit

 

In diesen verschiedenen Abschnitten werden wir alle Erfahrungen mit der Vibrationsplatte offen legen. Egal ob negativ oder positiv! Zusätzlich zu unserem eigen Vibrationsplatten Test werden wir auch andere Tests von Vibrationsplatten mit einbeziehen. Wenn vorhanden, zum Beispiel die von Stiftung Warentest. Ein weiteres Kriterium ist der Vergleich mit Vibrationsplatten aus dem gleichen Preissegment. Kundenmeinungen aus Online Shops, aber auch Foren werden mit einbezogen.

Wir wollen nochmals ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir nicht alle Vibrationsplatten auf dieser Seite und deren Unterseiten selber getestet haben. Nach und nach werden weitere Vibrationsplatten Test Videos und Vibrationsplatten Erfahrungsberichte folgen. Für die Vergleichstabellen haben wir technische Daten, sowie Meinungen aus verschiedenen anderen Quellen erfasst und bestmöglich ausgewertet.

 

Vibrationsplatte Kaufen – Online oder im Geschäft?

Früher war es üblich sich im Einzelhandel beraten zu lassen, um dann das empfohlene Produkt zu kaufen. Heutzutage gibt es nur noch wenige spezialisierte Geschäfte, welche Sie beim Vibrationsplatte kaufen gut beraten können. Die bekannten großen Ketten und Warenhäuser haben zu viele Produkte im Sortiment, als dass die Verkäufer Sie im Detail beraten können. Das liegt auf der Hand.

Falls Sie sich entscheiden sollten Ihr Vibrationsgerät im Geschäft zu kaufen, dann suchen Sie sich ein kleines spezialisiertes Sportgeschäft in Ihrer Nähe. Es gibt einiges zu beachten! Wenn Sie diesen Ratgeber aufmerksam gelesen haben, kennen Sie schon alle wichtigen Punkte. Sie können direkt starten.

Ein bleibender Nachteil vom Vibrationsplatte kaufen im Geschäft ist die geringere Produktauswahl. Online haben Sie viele Produkte auf einen Blick. Dazu mehr im nächsten Abschnitt. Meistens sind die Vibrationsboards zudem auch teurer. Das Sie verschiedenen Produkte testen können ist ein klarer Vorteil.

Wer online bestellt, hat das Recht jedes Produkt innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen zurückzugeben. Viele Geschäfte werden Ihren gekauften Vibrationstrainer auch zurück nehmen. Sie haben dabei aber keinerlei rechtliche Sicherheit. Es handelt sich nur um Kulanz des jeweiligen Ladens. Also immer vorher informieren!

 

Vibrationsplatte Kaufen – Amazon Bestseller Recherche  

Viele denken eine Vibrationsplatte kaufen sei in ein paar Minuten erledigt. Wenn Sie hier alles in Ruhe gelesen haben, wissen Sie das dem nicht so ist! Es gibt eine riesige Auswahl an verschiedenen Vibrationsboards. Verschiedene Ziele erfordern eine andere Produktauswahl.

Selbst für Personen, die regelmäßig Sport betreiben ist es schwierig, Vor- und Nachteile des Vibrationsgeräts richtig einzuschätzen. Die richtige Wahl fällt schwer. Hier helfen Ihnen unsere Vergleiche „Vibrationsplatten ohne Säuleund Vibrationsplatte mit Säule“.

Sehr zu empfehlen ist auch der Filter. Finden können Sie diesen auf den Produktvergleichsseiten und rechts in der Sidebar. So können Sie das Vibrationsgerät nach Ihren persönlichen Anforderungen auswählen.

Haben Sie sich durch alle Informationen auf dieser Seite gearbeitet, gibt es zwei weitere Schritte. Diese empfehlen wir Ihnen bevor Sie die Vibrationsplatte kaufen.

 

  1. Amazon Kundenrezensionen
  2. Amazon Bestsellerliste

 

Amazon Kundenrezensionen sind optimal um sich ein umfassenden Überblick über ein Produkt zu verschaffen. Bedenken Sie dabei auch, dass Käufer schneller meckern, als das Sie Lob aussprechen. Oft sind schlechte Bewertungen subjektiver Art, welche Sie vermutlich gar nicht stören. Sicherlich wird die ein oder andere Bewertung nicht echt sein. Suchen Sie sich deshalb Produkte mit vielen Bewertungen aus. Alle vorgestellten Vibrationstrainer haben genügend Bewertungen auf Amazon. Dies ist ein Zeichen von Kundenzufriedenheit. Sie können direkt über die Produktdetailseiten auf die Kundenrezensionen zugreifen.

Produkte mit vielen Bewertungen finden Sie am einfachsten über die Bestsellerlisten von Amazon. Hier sehen Sie die am häufigsten gekauften Produkte auf einen Blick. Ein guter Einstieg für die Produktrecherche!

 

HIER: Amazon Bestsellerliste

 

Vibrationsplatte Kaufen – Das Fazit

Wollen Sie sich eine Vibrationsplatte kaufen um Ihre Gesundheit zu verbessern? Oder wollen Sie sich entspannen? Leiden Sie unter Cellulite und wollen Sie alles mögliche dafür tun? Dann sind Sie mit einem Vibrationsgerät besten beraten!

Mit dem Training werden Sie nachhaltig Fett ab- und Muskeln aufbauen. Die Vorteile liegen auf der Hand. Sparen Sie sich die Zeit und das Geld für ein Fitnessstudio. Nutzen Sie die Trainingsmöglichkeit zuhause. Trainieren Sie ihren Körper zum beispiel während Sie einen Film schauen.

Wenn Sie sich entschlossen haben eine Vibrationsplatte zu kaufen, empfehlen wir Ihnen als nächstes unseren Ratgeberartikel „Vibrationstraining. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen. Desweiteren finden gerade Anfänger auf Vibrationstraining für Anfänger nützliche Informationen. Stellen Sie sich Ihren eigenen Trainingsplan mit Vibrationsplatte Übungen zusammen!

Starten Sie langsam in das Training und achten Sie auf die Regenerationsphasen. Der Muskel wächst wenn er ruht! Schwangere Frauen, Epileptiker, Personen mit künstlichem Gelenk, Personen mit Herzschrittmacher, Menschen mit Tumoren und Kinder sollten auf das Vibrationstraining verzichten.

Wir wünschen Ihnen Viel Spaß beim Vibrationsplatte kaufen und trainieren!

 

Gratis Download der 10 effektivsten Vibrationsübungen

 

 

Jede Übung mit Bildern und Hinweise zur richtigen Ausführung

 

Die 10 effektivsten Übungen für alle Muskelgruppen

 

Mit diesen Übungen werden Sie Muskeln aufbauen und Fett verbrennen

 

Hier Klicken, um Übungen
gratis zu erhalten!

 

Hat Ihnen die Kaufberatung weiter geholfen? Dann teilen Sie bitte diese Seite. Danke!


Kommentare

Franzi 25. Juli 2017 um 16:43

Hallo liebes Team, ich habe meine Vibrationsplatte heute erhalten und bin mir nun unsicher wie ich mit dem Vibrationstraining starten soll? Könnt ihr mir helfen bzw. eine Empfehlung aussprechen?

Antworten

VibroPro 26. Juli 2017 um 15:46

Hallo Franzi,

Vielen Dank für Deine Frage. Wir freuen uns sehr, dass Dir unsere Informationen und unser Vibrationsplatten Test auf dieser Seite geholfen haben um eine eigene Vibrationsplatte zu kaufen. Für welche hast du dich entschieden?

Wie im Artikel geschrieben, empfehlen wir Anfängern zum Einstieg den Kauf einer Übungs-DVD oder einen Übungsbuches. So kannst du verschiedene Übungen erlernen und auch die richtige Haltung dabei.

Wir sind derzeit aber auch dabei neue Ratgeberartikel zu schreiben. In einem davon werden wir die wichtigsten Grundübungen vorstellen. Abonniere doch einfach unseren Newsletter und wir informieren Dich wenn wir den Artikel online gestellt haben.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *